Haftpflichtversicherung

Damit ein Fehltritt nicht zur Schuldenfalle wird: Die HanseMerkur Haftpflichtversicherung.

Das Leben stellt viele Risiken bereit, damit Sie diesen Gefahren trotzen können bieten wir Ihnen die passende Versicherung.

Haftpflichtversicherung

Egal ob Zuhause, im Beruf oder während dem Urlaub.

Die Private Haftpflichtversicherung zählt, neben der Kranken- und Rentenversicherung, zu den wichtigsten Versicherungen in Deutschland, denn Missgeschicke können jedem passieren, ob im Beruf oder in der Freizeit

Schäden pro Jahr (2017)

Quelle: gdv.de

Zahlungen der versicherungsunternehmen (2017)

Quelle: gdv.de

HanseMerkur Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung

Kleine Beiträge – Große Sicherheit

Es passiert ganz schnell und der Schaden ist groß, in diesem Fall ist es gut einen verlässlichen Versicherer an seiner Seite zu haben. Doch eine Haftpflichtversicherung ist nicht nur da um Schäden zu begleichen, sondern auch um unberechtigte Ansprüche abzuwehren.

Highlights der HanseMerkur sind unter anderem die bereits integrierte Absicherung für Hobby Drohnenpiloten und Absicherung bei Gefälligkeitshandlungen (z.B. Umzügen).

ab 40,44 € pro Jahr

Angebot berechnenBeratung anfordernErstinformation

Die wichtigsten Fragen zur Haftpflichtversicherung

Das lässt sich Pauschal schwer sagen, aber es gibt Leistungen die in jedem Fall mit eingeschlossen werden sollten, dazu zählen:

  • Gefälligkeitshandlungen (Sollte bei einem Umzug etwas in die Brüche gehen, ist es wichtig das die Haftpflichtversicherung diese Schäden übernimmt)
  • Privater & Beruflicher Schlüsselverlust (Schlüssel und Schlösser tauschen ist immer eine teure Angelegenheit und sind ein wichtiger Punkt in der Haftpflichtversicherung)
  • Abhandenkommen fremder Sachen (Schäden an gemieteten, gepachteten oder geliehenen Sachen wie z.B. Handwerksgeräte, Medizinische Geräte, etc.)
  • Forderungsausfalldeckung (Sollte Ihnen ein Schaden durch eine dritte Person zugefügt werden, die nicht durch eine Haftpflichtversicherung geschützt ist, greift Ihre Versicherung ein und holt sich das Geld vom Schädiger zurück)

Grundsätzlich liegt das im eigenen Ermessen, bei der HanseMerkur Haftpflichtversicherung haben Sie die Wahl zwischen 10.000.000€, 15.000.000€, 30.000.000€ oder 50.000.000€

Wir empfehlen immer mindestens 10.000.000€ abgesichert zu haben, um im Schadensfall relativ sicher zu sein das nicht das Privatvermögen angetastet werden muss.

Schäden können im Alltag nie ausgeschlossen werden, sobald man das Haus verlässt lauern überall Risiken.

Sollten diese nicht abgedeckt sein, ist die eigene Existenz bedroht. Kleine Schäden können zwar noch aus dem Privatvermögen gezahlt werden, sobald aber andere Personen dauerhaft geschädigt sind, kann die Summe nicht mehr aus eigener Kraft beschafft werden.

Dafür bieten wir Ihnen die beste Absicherung, um Sie und Ihre Familie zu schützen!

Grundsätzlich lässt sich sagen, das die Haftpflichtversicherung alle unbeabsichtigten Schäden gegenüber dritten Personen übernimmt.

Dazu zählen:

  • Personenschäden
  • Sachschäden
  • Vermögensschäden